Sportabzeichen-1158217_1920

Sportabzeichen

W1siziisijiwmjevmdqvmtivntfpeg94mxkxzf9lawrzxzcyohg5mc5wbmcixv0?sha=cb204c0df76205a1
Wir sind TSG-Sportabzeichen...

Was machen wir?
Die Sportabzeichenabteilung bietet ab Mitte April bis Mitte Oktober jeweils freitagsabends jedem die Möglichkeit, das Sportabzeichen zu erwerben und so die körperliche Fitness zu beweisen. Dazu ist es nicht erforderlich, sich vorher anzumelden oder Mitglied im Verein zu sein. Ggf. ist eine vorherige ärztliche Untersuchung sinnvoll. Der Abend beginnt mit 30 Minuten Aufwärmgymnastik. Danach kann man für die Prüfungen trainieren oder gleich die Prüfungen ablegen. Viele kommen öfter, um ihre Leistungen zu verbessern. Anschließend gibt es oft noch ein geselliges Beisammensein im Clubhaus. 


Was muss man für das Sportabzeichen tun?
Man muss aus jeder der 5 Prüfgruppen in einer Disziplin eine Bedingung erfüllen . Die erste Gruppe ist eine Schwimmdisziplin. Diese kann man in jedem Schwimmbad beim Bademeister ablegen.
Die anderen Disziplinen können freitags im Sportpark Gretesch absolviert werden. Die Bedingungen sind für Kinder und Jugendliche, Frauen und Männer je nach Alter unterschiedlich. Die Prüfungen sind in einem Kalenderjahr abzulegen. In den Folgejahren kann man das Sportabzeichen erneut ablegen. 


Winterhalbjahr
Die Mitglieder der Abteilung halten sich auch im Winterhalbjahr mit Gymnastik fit. Einige besonders Fitte spielen danach auch noch Handball

Wann treffen wir uns ?

Aktuell ist leider keine regulärer Betrieb möglich. Von Oktober bis April trifft sich die Gruppe i.d.R. erst zur Gymnastik und dann zum Handball spielen im ehemaligen Hallenbad. 

Wir hoffen, dass spätestens ab April 2021 im Sportpark Gretesch wieder für das Sportabzeichen trainiert werden kann und unsere Prüfer wieder zahlreiche Sportabzeichen abnehmen dürfen.

Ansprechpartner
File
Hans-Georg Middendorf
Ansprechpartner
05 40 6- 12 06
+++ NEWS +++
Prüferteam
Sportabzeichen

unser Prüferteam, damals bei der Panini-Aktion