Vereinsneuigkeiten
W1siziisijiwmjevmdqvmtivntfpeg94mxkxzf9lawrzxzcyohg5mc5wbmcixv0?sha=cb204c0df76205a1

TSG fährt zur deutschen Tischtennis-Pokalmeisterschaft

Montag, 23. Mai 2022, 09:05 Uhr


Durch den Sieg des Landespokals vor drei Wochen in Gifhorn ist die 1. Tischtennis Herren der TSG qualifiziert für die Deutsche Pokalmeisterschaft. Spielte in Gifhorn  das Team noch mit der Aufstellung (v.l.) Michael Steffens, Ingo Nilsson und Dierk Buntrock, verstärkt sich das Trio für das Bundesfinale in Hamm am kommenden langen Wochenende noch um Andreas Günther und Jonathan Rak.  Für die viertägige Veranstaltung ist es gut auch mal Wechseln zu können und Alternativen zu haben. 

Wie hoch die Chancen auf ein Halbfinale oder gar Finale für die Gretescher sind, ist schwer einzuschätzen. Traditionell sind die Verbandsvertreter aus Nordrhein-Westfalen, Hessen und dem Süddeutschen Raum sehr schwer zu bezwingen.

Das Team freut sich aber auf das Turnier und sagt sich "Dabei sein ist alles". Aber spätestens wenn der  erste Ball über den Tisch geschmettert wird, ist man sicher wieder im Wettkampfmodus und da will jeder gewinnen.


Viel Erfolg.