Vereinsneuigkeiten
W1siziisijiwmjevmdqvmtivntfpeg94mxkxzf9lawrzxzcyohg5mc5wbmcixv0?sha=cb204c0df76205a1

Sportstättenbesichtigung bei der TSG

Montag, 07. November 2022, 12:29 Uhr

Die TSG erhält vom Landessportbund und der Stadt Osnabrück Zuschüsse für vereinseigene Sportflächen, die für den Sport genutzt werden sowie bei Bauprojekten. Zur Überprüfung des Zustandes unserer Anlagen kamen Vertreter des Rates, des SSB Osnabrücks und des Fachdienstes Sport (Stadt Osnabrück) am 01.09.2022 zusammen.


Im Ergebnisprotokoll wird festgehalten:

„Die Sporthalle Am Hallenbad ist in sehr gutem und gepflegtem Zustand; das Engagement des Vereins zeigt sich z.B. an den Ballnetzen zum Schutz der Lampen unter der Decke. Dasselbe gilt für den Fitnessbereich TSGproaktiv und den jeweiligen Sanitärbereich.

Die Sporthalle an der Helmut-Stockmeier-Straße wurde aktuell aufwendig saniert (neuer Boden, Treppe, Eingangsbereich, Eingangstür) und weist noch den für neu verlegten Sportboden typischen Geruch auf. […]

Die sanitären Anlagen wurden kürzlich renoviert und folglich ebenfalls in einwandfreiem Zustand. […]

Die 3 Tennisplätze befinden sich in außerordentlich gutem Zustand ohne Grünbefall und Unkraut mit ordnungsgemäßen Netzen und Zaun.“

---

Auch wenn es sicher mal vereinsintern über den ein oder anderen Makel gemeckert wird, so kann man festhalten, dass die TSG ihre Anlagen sehr gut in Schuss hält. Es geht immer mehr, aber mit großem Augenmaß wurde in den letzten Jahren über Sanierungsmaßnahmen diskutiert und diese umgesetzt, wenn das Budget vorhanden war. Diesen erfolgreichen Weg wird die TSG sicher weitergehen und Stück für Stück ihre Baustellen abarbeiten und vielleicht auch Neues erschaffen.